Gesundheit

Ist es möglich, nach der Menstruation nicht geschützt zu werden und wie viele Tage es zur Verfügung steht

Psychologe, Kinesiologe Online-Berater. Spezialist von der Website b17.ru

Ich höre zum ersten Mal davon! Sind Sie sicher, dass eine Schwangerschaft nicht möglich ist?

Gar nicht. Enttäuscht - auch während der Menstruation gibt es Risiken. Ich kann einfach nicht verstehen, warum Mädchen dieses Roulette "flog-nicht-flog" spielen, was für ein Masochismus ist das mit einer zeitgemäßen Reihe von Verhütungsmethoden.

Nach der Menstruation - extrem gefährlich und hängt hauptsächlich von der Qualität des Samens ab.

Hallo, ich brauche wirklich Hilfe, aber ohne böse Witze, und so dass ich beinahe den Verstand verlor, war ich mir mit meinem Freund einig, dass es keinen Sex geben würde
bis wir älter sind, aber pünktlich (15.10.16) versuchte er mich für 3-5cm zu streicheln (es tat weiter weh) und tat dies viermal, wir hörten auf, ich hatte Paranoia, dass ich schwanger werden könnte, die ganze Zeit Psychose war, obwohl die Ejakulation nicht 100% war
es war ungefähr. Gewartet 5.11.16 - sollte der Anfang des Monats gewesen sein. Aber heute, um 30.10 Uhr, taten mein Bauch und meine Beine weh, als wäre es ein Monat her. Ich kam nach Hause - es fing an, mein Bauch tat weh, obwohl es in 6 Tagen beginnen sollte. Meine Mutter sagte, dass es am Wetter liegen könnte, oder was passiert. Was soll ich tun und denken? Sehr beängstigend, ich fühle mich nicht zu leben.

Nina, alles ist gut, du bist nicht schwanger. Schützen Sie sich immer weiter, um eine solche Manie zu vermeiden. Beruhige dich, ich garantiere dir, fange neulich an

4, Nun, wenn Sie schwanger werden, gehen Sie für eine Abtreibung. Reiten Sie gern - lieben Sie den Schlitten zum Schleppen. Ohne ein Kondom kann nicht einmal ein halber Cent erlaubt werden.

Verwandte Themen

Gar nicht. Enttäuscht - auch während der Menstruation gibt es Risiken. Ich kann einfach nicht verstehen, warum Mädchen dieses Roulette "flog-nicht-flog" spielen, was für ein Masochismus ist das mit einer zeitgemäßen Reihe von Verhütungsmethoden.

Gar nicht. 3-4 Tage nach dem Eisprung und bis zur Menstruation (wenn Sie genau feststellen können, dass Sie diesen Eisprung hatten, durch Empfindungen oder durch Eisprung-Test, durch Ultraschall) - im Prinzip ist es möglich. Es ist wahr, niemand ist immun gegen den zweiten, zusätzlichen Eisprung, und es kommt vor, so dass Zwillinge dvuyaytsevye erscheinen, wenn beide schwanger werden. Aber bevor der Eisprung unmöglich ist, sind Ihre Perioden beendet, wenn sie 3 Tage waren - vielleicht ein paar Tage nach ihnen, und Sie können sicher sein. Aber plötzlich kommt der Eisprung früh und Sie bekommen ein Geschenk! Und wenn die monatlichen fast eine Woche dauern, dann können Sie bereits am achten Tag dort sein, Spermien können mehrere Tage in Ihnen leben, und dann können Sie Eisprung und Eisprung haben. Wenn Sie also nicht möchten, dass die Kinder genau und nicht "wie es sein wird, planen wir im Prinzip nicht genau, aber wenn wir schwanger werden, freuen wir uns", können Sie experimentieren.


Nina, alles ist gut, du bist nicht schwanger. Schützen Sie sich immer weiter, um eine solche Manie zu vermeiden. Beruhige dich, ich garantiere dir, fange neulich an

Hallo, ich brauche wirklich Hilfe, aber ohne böse Witze, und so dass ich beinahe den Verstand verlor, war ich mir mit meinem Freund einig, dass es keinen Sex geben würde
bis wir älter sind, aber pünktlich (15.10.16) versuchte er mich für 3-5cm zu streicheln (es tat weiter weh) und tat dies viermal, wir hörten auf, ich hatte Paranoia, dass ich schwanger werden könnte, die ganze Zeit Psychose war, obwohl die Ejakulation nicht 100% war
es war ungefähr. Gewartet 5.11.16 - sollte der Anfang des Monats gewesen sein. Aber heute, um 30.10 Uhr, taten mein Bauch und meine Beine weh, als wäre es ein Monat her. Ich kam nach Hause - es fing an, mein Bauch tat weh, obwohl es in 6 Tagen beginnen sollte. Meine Mutter sagte, dass es am Wetter liegen könnte, oder was passiert. Was soll ich tun und denken? Sehr beängstigend, ich fühle mich nicht zu leben.

Und so schon abgestiegen. Na ja, nur eine kleine Panne und keine Schwangerschaft, die nicht passiert. Und es ist notwendig, geschützt zu sein. Kondome, keine unterbrochene Handlung.

Rette mich vor einer so verantwortungslosen Tochter oder einem so dummen Freund meines Sohnes

Experimentieren. I - das Ergebnis des Experiments am vierten Tag nach Beginn des Zyklus.

UZ-Präfix zum Smart, Pocket Computer oder Pentium um zu helfen.
Es kommt auch zu einer vollständigen Dissoziation der ovulatorischen Blutungen.

Ich überlege, vom 11. bis zum 19. Tag des Zyklus zu fliegen, aber ich kenne meine Ovulationstage und Menstruationsperioden von dem Moment an, an dem sie zum ersten Mal verstrichen sind, stundenweise und ohne Ausfälle. Ich akzeptiere keine Hormone, ich mag keine Kondome, nicht gegen Kinder, wenn ich heile

Gar nicht. Immer geschützt sein!

Früher hieß es, es sei nicht möglich, sich 2 Tage nach der Menstruation und 2 Tage vor der Menstruation zu schützen. Aber jetzt habe ich ein Programm, das auf Eisprung am Telefon setzt, man muss es sofort nach der Menstruation schützen, aber vor der Menstruation kann man fast eine Woche lang nichts mehr benutzen.

4, Nun, wenn Sie schwanger werden, gehen Sie für eine Abtreibung. Reiten Sie gern - lieben Sie den Schlitten zum Schleppen. Ohne ein Kondom kann nicht einmal ein halber Cent erlaubt werden.

Ich wurde am ersten Tag nach m schwanger

Ich überlege, vom 11. bis zum 19. Tag des Zyklus zu fliegen, aber ich kenne meine Ovulationstage und Menstruationsperioden von dem Moment an, an dem sie zum ersten Mal verstrichen sind, stundenweise und fehlerfrei. Ich akzeptiere keine Hormone, ich mag keine Kondome, nicht gegen Kinder, wenn ich heile

Wie viele Tage hast du?

Früher hieß es, es sei nicht möglich, sich 2 Tage nach der Menstruation und 2 Tage vor der Menstruation zu schützen. Aber jetzt habe ich ein Programm, das auf Eisprung am Telefon setzt, man muss es sofort nach der Menstruation schützen, aber vor der Menstruation kann man fast eine Woche lang nichts mehr benutzen.

Früher hieß es, es sei nicht möglich, sich 2 Tage nach der Menstruation und 2 Tage vor der Menstruation zu schützen. Aber jetzt habe ich ein Programm, das auf Eisprung am Telefon setzt, man muss es sofort nach der Menstruation schützen, aber vor der Menstruation kann man fast eine Woche lang nichts mehr benutzen.

Ich wollte ein Mädchen auf diese Weise empfangen. Um 8 und 9 ds waren pa. Der Zyklus beträgt 28 Tage. Und vom ersten Zyklus an wurde sie als Junge schwanger.

Ja gar nicht Der Eisprung kann sowohl früh als auch spät sein. In meinem Fall war es später - um 24 d.

Unsinn dieses Programms kenne ich in meinem Organismus beim Eisprung fast unmittelbar nach der Menstruation, als das Kind 7-8 Tage lang mit einem langen Zyklus schwanger werden sollte. Der Eisprung genau in der Mitte des Zyklus ist ein Mythos.

Ich wurde am letzten Tag der Menstruation schwanger)))

Hallo, ich brauche wirklich Hilfe, aber ohne böse Witze, und so dass ich beinahe den Verstand verlor, war ich mir mit meinem Freund einig, dass es keinen Sex geben würde


Beruhige dich, ich hatte absolut die gleiche Situation, ich war nervös, ich dachte alles für mich. Wir müssen wissen, dass Verzögerungen auch von starkem Stress und starken Erfahrungen ausgehen können. So funktioniert unser Körper. Sie sollten sich beruhigen, aufhören nervös zu sein und verstehen, dass 100% der Schwangerschaft nicht hier sein können. Keine Sorge)

Nach der Menstruation ist die höchste Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft. Und wenn man bedenkt, dass Spermien nach einigen Quellen eine Woche nach dem Sex bis zum Eisprung warten können. Genau in der Mitte des Zyklus und fallen.

Wie viele Tage nach der Menstruation können Sie sich nicht schützen und nicht schwanger werden? Ich verstehe natürlich, dass dies nicht der zuverlässigste Weg ist, und trotzdem - auch wenn es rein physiologisch schwierig ist, schwanger zu werden, wenn das Ei nicht voll ausgereift ist. Wie viele Tage ist es nach Ihrer Periode? 2 & le; 3 & le;

Wie viele Tage nach der Menstruation können Sie sich nicht schützen und nicht schwanger werden? Ich verstehe natürlich, dass dies nicht der zuverlässigste Weg ist, und trotzdem - auch wenn es rein physiologisch schwierig ist, schwanger zu werden, wenn das Ei nicht voll ausgereift ist. Wie viele Tage ist es nach Ihrer Periode? 2 & le; 3 & le;

Nach dem Monat, wie viele Tage Sie sich nicht schützen können

Nach dem Monat, wie viele Tage Sie sich nicht schützen können


Beruhige dich, ich hatte absolut die gleiche Situation, ich war nervös, ich dachte alles für mich. Wir müssen wissen, dass Verzögerungen auch von starkem Stress und starken Erfahrungen ausgehen können. So funktioniert unser Körper. Sie sollten sich beruhigen, aufhören nervös zu sein und verstehen, dass 100% der Schwangerschaft nicht hier sein können. Keine Sorge)

Forum: Gesundheit

Neu für heute

Beliebt heute

Der Benutzer der Website Woman.ru versteht und akzeptiert, dass er allein für alle Materialien verantwortlich ist, die er teilweise oder vollständig unter Verwendung des Dienstes Woman.ru veröffentlicht.
Der Benutzer der Website Woman.ru garantiert, dass die Platzierung der ihm übermittelten Materialien nicht die Rechte Dritter (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Urheberrechte) verletzt und ihre Ehre und Würde nicht beeinträchtigt.
Der Benutzer der Site Woman.ru ist daher durch das Versenden von Materialien daran interessiert, diese auf der Site zu veröffentlichen, und erklärt sich mit ihrer weiteren Verwendung durch die Redakteure der Site Woman.ru einverstanden.

Die Verwendung und der Nachdruck von Drucksachen auf der Website woman.ru ist nur mit einem aktiven Link zur Ressource möglich.
Die Verwendung von Bildmaterial ist nur mit schriftlicher Zustimmung der Baustellenleitung gestattet.

Platzierung von geistigem Eigentum (Fotos, Videos, literarische Werke, Marken usw.)
auf der Website woman.ru ist nur Personen gestattet, die alle erforderlichen Rechte für eine solche Platzierung haben.

Copyright (c) 2016-2018 Hurst Shkulev Publishing LLC

Netzwerk Edition "WOMAN.RU" (Woman.RU)

Das Zertifikat über die Registrierung der Massenmedien EL Nr. FS77-65950, ausgestellt vom Bundesaufsichtsamt für Kommunikation,
Informationstechnologie und Massenkommunikation (Roskomnadzor) 10. Juni 2016. 16+

Gründer: Gesellschaft mit beschränkter Haftung “Hurst Shkulev Publishing”

Sichere Tage

Sichere Tage ist die Periode des Menstruationszyklus, in der die Wahrscheinlichkeit einer möglichen Schwangerschaft minimal ist. Dies bedeutet jedoch nicht, dass eine Befruchtung nicht möglich ist. Dementsprechend kann Sex ohne Kondom nach der Menstruation zur Empfängnis führen.

Wenn die ersten Tage des erwarteten Beginns der Menstruation mit dem tatsächlichen Stand der Dinge in einem stabilen Zyklus zusammenfielen, kann die Kalendermethode verwendet werden, um das sichere Zeitintervall zu bestimmen.

Nur zuerst müssen Sie sicherstellen, dass Folgendes nicht kontraindiziert ist:

  1. Jung (bis 23 Jahre) und reif (nach 45 Jahren). Zu diesem Zeitpunkt stellt sich die Regelmäßigkeit der Menstruation ein.
  2. Nicht zu lange (7 Tage) und nicht zu kurze (3 Tage) Menstruationsperiode - 4–5 Tage.
  3. Keine Ausfälle in den letzten sechs Monaten.
  4. Das Fehlen von Uterusblutungen unterschiedlicher Herkunft.

So bestimmen Sie Ihre sicheren Tage

Um zu verstehen, wann es nicht möglich ist, sich nach der Menstruation zu schützen, müssen einige Berechnungen durchgeführt werden, die auf den individuellen Merkmalen des Menstruationszyklus einer bestimmten Frau basieren. Die Berechnung hängt direkt von der Häufigkeit des Auftretens kritischer Tage ab, im Durchschnitt einer Komponente von genau vier Wochen.

In diesen Berechnungen versuchen wir, den Zeitraum zu bestimmen, in dem die Wahrscheinlichkeit der Befruchtung am höchsten ist. Wenn man diese Informationen kennt, kann man verstehen, wie viele Tage nach Beginn der Menstruation sicher Sex ist.

So berechnen Sie die Dauer des Zyklus

Zunächst müssen Sie nur Ihren eigenen Menstruationszyklus beobachten und mindestens sechs Monate lang ein Tagebuch führen. Anhand der darin aufgezeichneten Daten müssen Sie die kürzeste und längste Dauer kritischer Tage ermitteln. Von der Anzahl der Tage, die dem kürzesten Zyklus entsprechen, müssen Sie 18 und die längste davon abziehen - 11. Mit diesen Zahlen können Sie die Fruchtbarkeitsperiode bestimmen.

Angenommen, der kürzeste Zyklus betrug 28 Tage. Daher: 28 - 18 = 7. Daher gilt die erste Woche als sicher. Der längste Zyklus bestand aus 32 Tagen. Dementsprechend: 32 - 11 = 21. Somit beginnt die Sicherheitsfrist wieder ab dem 21. Tag.

Um die Berechnungen korrekt durchführen zu können, müssen Sie wissen, wie lange die Regelung normal ist. Wir empfehlen, mehr darüber in unserem Artikel auf der Website zu lesen.

Tag des Eisprungs

Der Eisprung ist der Prozess der Freisetzung eines Eis aus dem Eierstock in die Bauchhöhle. Dann wandert die Keimzelle in die Eileiter, wo die Befruchtung stattfindet.

Die Dauer des Eisprungs ist ein individueller Wert. Darüber hinaus kann diese Zeit für jede einzelne Frau in unterschiedlichen Menstruationszyklen unterschiedlich sein.

Nach der Entlassung aus dem Eierstock beträgt die Lebensfähigkeit des Gameten in der Regel nicht mehr als einen Tag. Die Vitalität der männlichen Keimzellen, der Spermien, ist mindestens doppelt so hoch - von 48 bis 72 Stunden.

Diese Indikatoren sollten auch bei der Bestimmung der Grenzen des Zeitraums berücksichtigt werden, in dem die Empfängnis am wahrscheinlichsten ist.

Der Eisprung erfolgt normalerweise in der Mitte des Zyklus. Das heißt, wenn seine Dauer 28 Tage beträgt, erfolgt die Freisetzung des Eies am 13.-15. Tag. Für eine genauere Bestimmung kann ein Ovulationstest sowie eine Basalthermometrie verwendet werden.

Günstige Tage für die Empfängnis

Basierend auf früheren Berechnungen können wir nicht nur feststellen, wie viel Sex Sie nach der Menstruation haben können, sondern auch günstige Tage für die Empfängnis. Mit dem längsten Zyklus von 32 Tagen und der kürzesten Fruchtbarkeitsperiode von 28 Tagen sind es also 14 Tage.

Es ist zu beachten, dass die Befruchtung des Eies nicht zeitlich mit dem Geschlechtsverkehr zusammenfällt.

Partner-Spermien brauchen Zeit, um sich im weiblichen Genitaltrakt fortzubewegen. Ihre durchschnittliche Vitalität variiert zwischen 2 und 3 Tagen. Wenn Sex während des Eisprungs auftritt, beginnt dementsprechend die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft 90% zu erreichen.

Pearl Index Kalender Verhütungsmethode

Der Pearl-Index zeigt die Zuverlässigkeit der gewählten Schutzmethode. Dies wird auch als Ausfallrate bezeichnet, da der betreffende Wert die Anzahl der Schwangerschaften kennzeichnet, die bei Anwendung einer bestimmten Verhütungsmethode aufgetreten sind. Geschützt durch die Kalendermethode (unter Verwendung von Zählungstagen) scheiterten laut Statistik 9 bis 40 von 100 Frauen, die an der Studie teilnahmen.

Anhand dieser Ergebnisse wird deutlich, dass Die Wahrscheinlichkeit einer Befruchtung mit der fraglichen Methode liegt zwischen 9 und 40%. Dies ist eine hohe Zahl, die von der Unzuverlässigkeit der kalendarischen Verhütungsmethode spricht. Paare, die die Zählmethode noch anwenden, aber noch nicht bereit sind, ein Kind in der Familie zu haben, sollten sich wirksamere Mittel wie Kondome und orale Kontrazeptiva genauer ansehen.